Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Landessieger Rheinland-Pfalz

Im Reich der Pilze

© Kath. Kita Christi Himmelfahrt, Trier

Die Mädchen und Jungen staunten über die vielen Pilze, die während der Sommerpause explosionsartig im Außergelände gewachsen waren. Genauso explosionsartig wuchs die Begeisterung der Kinder für Pilze.

  • Einrichtung: Kath. Kita Christi Himmelfahrt
  • Ort und Bundesland: Trier, Rheinland-Pfalz
  • Projektzeitraum: 14.08.2017 bis 24.11.2017
  • Thematischer Schwerpunkt: Naturwissenschaften und Mathematik

Pilze in allen Variationen

Von da an waren Pilze aus dem Kita-Alltag nicht mehr wegzudenken: Die jungen Pilzforscherinnen und -forscher haben sie gekocht oder gebraten, gebastelt, gemalt, nachgebaut und in Rollenspiele integriert. Sie verglichen verschiedene Pilzarten miteinander und fanden einen Riesenschirmling, der fast so groß war wie sie.

Warum sind Pilze wichtig für den Wald?

Während des Projekts erforschten die Kinder verschiedene Pilze anhand eines Bestimmungsbuches, fotografierten sie und erstellten ein eigenes Pilzbuch. Die Mädchen und Jungen erkundeten den Aufbau, das Wachstum, die Bedeutung für den Wald, die geschichtliche Entwicklung und die Vielfältigkeit der Pilze.

Das wollten die Kinder herausfinden:

  • Wohin fliegen Fliegenpilze?
  • Was ist der größte Pilz von der ganzen Welt?
  • Was ist der größte Pilz im Bauscher Wald?
  • Wer ist größer - der Riesenschirmling auf dem Spielplatz oder mein kleiner Bruder?
  • Warum ist der gemeine Wulstling so gemein?

Urteil der Jury

Unglaublich, wozu Pilze anregen können: suchen, finden, betrachten, messen, wiegen, zeichnen, beschreiben, benennen, fragen, erzählen, kartieren, verarbeiten, kochen und essen. Ein ganzheitliches, intensives Projekt zu einem originellen Thema.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch!

Am 7. Mai 2018 macht das „Forschergeist“-Mobil Halt in Trier, um der Kath. Kita Christi Himmelfahrt ihren Preis für den Landessieg in Rheinland-Pfalz zu überbringen.

Haus der kleinen Forscher auf FacebookHaus der kleinen Forscher auf TwitterHaus der kleinen Forscher auf Youtube