Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Bewerben

Alle Kitas in Deutschland, die Projekte rund um Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik mit Kindern von drei bis sechs Jahren umsetzen, sind eingeladen, sich bis zum 31. Januar 2020 für den "Forschergeist 2020" zu bewerben.

Wie kann man sich bewerben?

Der "Forschergeist 2020" ist ein Online-Wettbewerb.
Ihre Bewerbung können Sie bis zum 31. Januar 2020 einreichen.

Wer kann teilnehmen?

Alle Kitas in Deutschland, die Projekte mit Kindern von drei bis sechs Jahren umsetzen, können sich für den "Forschergeist 2020" bewerben. Die Bezeichnung Kita schließt dabei Einrichtungen wie Kindergärten, Kinderläden und Vorschuleinrichtungen ein. Die Leitung der Kita wird als Absender des Wettbewerbsbeitrags betrachtet.

TIPP: HEUTE ZERTIFIZIEREN, MORGEN BEWERBEN

Schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Wer sich jetzt für die Zertifizierung bewirbt und diese abschließt, kann die Bewerbung teilweise auch für den "Forschergeist"-Wettbewerb nutzen. Wir informieren zum Wettbewerbsstart die Kitas, die ihre aktuelle Zertifizierungsbewerbung für den "Forschergeist" übertragen können.

Hier erfahren Sie, wie sich Ihre Kita zu einem "Haus der kleinen Forscher" zertifizieren lassen kann. 

Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube